Webmapping und Multimedia

Kein Unternehmen kann heute auf die Verwendung von Webtechnologien verzichten. Das gilt zunehmend auch für den Forst- und Umweltbereich. Die Nutzung von Web-GIS oder Webmapping-Lösungen, also das Bereitstellen von Kartendiensten im Internet, gewinnt eine immer größere Bedeutung.
Auch beim Webmapping bietet SILVANUM spezialisierte Lösungen auf der Basis flexibler und stabiler Werkzeuge aus dem Open-Source-Bereich. Mithilfe von UMN MapServer, Quantum GIS, GDAL, OGR, Mapbender und PostgreSQL/PostGIS lassen sich interaktive Karten für jeden Anwendungsfall erstellen.

Der Webmapping-Bereich umfasst dabei aber nicht nur die Visualisierung von Geodaten in Internet-Portalen oder so genannten Mashups, sondern auch deren Strukturierung, Kombination und Anreicherung mit zusätzlichen Informationen. Hierbei spielt die Datenverwaltung mit Datenbanken, Dateninfrastrukturen, Schnittstellen und Standards eine ganz wesentliche Rolle.

Unsere Methoden - Ihre Vorteile:

  • Webmapping-Lösungen (UMN MapServer, OpenLayers, Geoserver, Mapbender, Mapfish, verschiedene Mashups)
  • Erstellung von GIS-Portalen mit Content-Management-Systemen (Drupal, Joomla)
  • Einrichten und Anpassen von Client-Server-Systemen
  • Kartenerstellung für Webseiten mithilfe der standardisierten Webdienste OGC WMS und OGC WFS
  • Bearbeitung komplexer GIS-Projekte im Internet